Zutaten:

Kaffeesatz von ca. 4 Tassen Kaffee

2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Die beiden Zutaten gut vermischen.

Anwendung:

Die gewünschten Hautpartien mit der Masse einreiben, mit Tüchern bedenken, 20 Minuten einwirken lassen. Danach abrubbeln und abduschen. Das Olivenöl macht die Haut geschmeidig, das Koffein im Kaffeesatz wirkt stoffwechselfördernd. Für mindestens einen Monat zweimal wöchentlich anwenden. Um die Wirkung zu verstärken, kann gemahlener, noch nicht überbrühter Kaffee verwendet werden.

(Quelle: Natur & Heilen 2/2019)