Lifestyle – Alternativen denken

Lifestyle – ein meist völlig falsch verstandenes Wort als Synonym für hip, modern, auf jeden Fall trendy und exklusiv. Ich möchte dazu anregen, das Wort “wörtlich” zu nehmen als Lebensart, selbst gewählt, vielleicht sogar abseits des Mainstream und im Idealfall nachhaltig für sich selbst, alle anderen und unseren Planeten. Irgendwie scheinen wir vergessen zu haben, dass alles einen gemeinsamen Ursprung hat und alles mit allem zusammenhängt. Doch die Kausalitäten sind so offensichtlich, trotzdem möchten wir sie nicht wahrhaben, denn das würde möglicherweise eine Veränderung des Gewohnten bedeuten und damit tun wir menschlichen Gewohnheitstiere uns sehr schwer. Allerdings wird uns mittel- bis langfristig nichts anderes übrig bleiben, wenn wir und unsere Folgegenerationen die Erde noch länger bevölkern möchten. Ich habe keine Lösung, aber es gibt so viele Gedankenspiele, wie wir die Welt für alle und für den Planeten selbst bestmöglich verändern könnten. Dazu braucht es revolutionäre, oft fremde Ideen, die übertrieben scheinen oder sogar sind, möglicherweise auch gar nicht umsetzbar sind – oder noch nicht; die unsere “Wissenschaft” nicht “beweisen” kann. Dennoch müssen sie unbedingt gedacht werden, damit sich das Feld des Bewusstseins vergrößert und letztendlich doch eine Veränderung möglich wird, wenn dieses Feld nur groß genug wird. Jeder muss sich seines Glashauses bewusst werden, seinen Horizont erweitern, andere Gedanken zulassen, auch wenn man sie nicht teilt. Information ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Veränderung.

Ich werde hier ungeordnet, unkommentiert und unbewertet mir interessant scheinende Links veröffentlichen, so dass die Leser auf eventuell noch unbekannte “Lifestyle”-Ideen stoßen, die zum Nach- oder sogar Umdenken anregen können:

Eine wirklich sinnvolle Website zum Thema ganzheitliche Gesundheit, in der regional gezielt nach entsprechend ganzheitlichen Therapeuten, Coaches usw. gesucht werden kann. Einen ausführlichen Artikel dazu gibt es auf meinem Blog (https://eat-yur-life.de/schulmedizin-und-sonst/): https://www.heilnetz.de/

Ein energieautarkes Dorf zeigt, was möglich sein kann: https://nef-feldheim.info/energieautarkes-dorf/

Argumentation gegen das bedingungslose Grundeinkommen: https://www.youtube.com/watch?v=EcQIzkcioiI

Wieviel Respekt und Ethik braucht die Wirtschaft? In der DDW-TV-Sendung diskutieren der Philosoph Richard David Precht, der Unternehmer und ehemalige BDI Präsident Ulrich Grillo sowie der Präsident des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel, mit Moderatorin Dunja Hayali. Kontrovers behandelt die Runde Themen wie das bedingungslose Grundeinkommen, Steuergerechtigkeit und die Frage, wieviel oder wenig Staat wir brauchen: https://www.youtube.com/watch?v=y3T0UYlKGaM
 

Wie könnte die Welt in 100 Jahren aussehen? Wird uns die Technik völlig neue Möglichkeiten bieten oder werden wir schmerzhaft aus Katastrophen lernen müssen? Harald Lesch startet eine Reihe, bei der Naturwissenschaftler, Philosophen, IT-Experten, UFO-Forscher, Wissenschaftshistoriker, Gehirnforscher, Glücksforscher und Ökonomen ihre Prognosen zu unser Zukunft darlegen: https://www.youtube.com/watch?v=HHFLsBdklh0

Gegen den Strom – Interview mit Rüdiger Dahlke: https://www.youtube.com/watch?v=c-OG0SW7QSU

https://secure.avaaz.org/page/de/

Eine Bürgerbewegung, die für progressive Politik streitet: https://www.campact.de/

Ein Kampagnen-Netzwerk, das mit Bürgerstimmen politische Entscheidungen weltweit beeinflusst: https://secure.avaaz.org/page/de/

Eine Möglichkeit, bei sich selbst im ganz kleinen anzufangen und einen Naturfriseur zu suchen und damit einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, indem konventionelle, synthetische Produkte vermieden werden: https://www.culumnatura-naturkosmetik.com/de/pages/member.aspx

Ein sehr beeindruckendes Interview mit Charles Eisenstein (US-amerikanischer Kulturphilosoph, Autor und wichtiger Theoretiker der Occupy-Bewegung) über das allumfassende Thema “Living the Change”, welche Veränderungen sind notwendig, möglich, hilfreich und für uns und unseren Planeten heilsam, um wieder zu unserer Natur und der des Planeten zurückzukehren und so zu dessen Fortbestand beizutragen und die Spezies Mensch zu erhalten: https://www.youtube.com/watch?v=ggdmkFA2BzA

Ein sehr beeindruckender Film, in dem es um Heilung geht, insbesondere um die Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch unterschiedliche Methoden, wobei die Wirksamkeit und Wirkungsweise von Meditation ein große Rolle spielt: https://www.netflix.com/search?q=heal&jbv=80220013&jbp=0&jbr=0

Eine inspirierende Geschäftsidee, wie man aus altem Wissen zeitgemäß Nachhaltigkeit im Kleinen praktizieren kann (unbezahlte Werbung): https://www.little-bee-fresh.de

Ein besonderer deutscher Online-Shop für wunderschöne, ethisch in Europa produzierte Bademode; eine Linie (CLASSIC LINE) wird aus einer Faser gefertigt, die aus recyceltem Plastikmüll der Ozeane hergestellt wird (unbezahlte Werbung): https://mymarini.com/